Der von mir gehaltene Intensivlehrgang zum Integrativen Kinder-, Jugend- und Elterncoach am Zentrum für Naturheilkunde in München beginnt am 2. Mai 2015. Der Kurs vermittelt pädagogische, psychologische und therapeutsche Grundlagen in Theorie und Praxis, die für das Coaching von überforderten Kindern und Jugendlichen und deren Eltern hilfreich sind.

Diese Ausbildung wendet sich besonders an Menschen, die in Einzelberatungen oder in Gruppen Eltern und Kinder anleiten und begleiten wollen. Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden ja unter Stress, Lernschwächen, sind emotional unausgeglichen, verhaltensauffällig, entwickeln psychosomatische Störungen oder werden den Leistsungsanforderungen nicht gerecht. Die Eltern fühlen sich überfordert. Den Symptomen und den damit verbundenen Gefühlen der Angst, Hilflosigkeit, Wut, Scham etc. kann über Selbsterfahrung wirksam begegnet werden.

Mit welchen Methoden lassen sich Probleme erkennen und richtig einordnen? Welche unterstützenden Techniken der Wahrnehmung, Entspannung, Meditation, Kommunikation helfen Kindern, Jugendlichen und deren Eltern? Die Ausbildung verfügt neben den theoretischen Grundlagen über einen hohen praktischen als auch Selbsterfahrungsanteil.

Alle Informationen zum Kurs finden Sie auf der Website des Zentrum für Naturheilkunde im Gesamtprogramm auf der Startseite. Dort können Sie sich auch für den Kurs anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also bitte  bei Interesse schnell informieren und entscheiden!

Einen Vortrag, in denen ich die Ausbildungsinhalte vorstellen werde, findet am 02. März 2015 am Zentrum für Naturheilkunde statt.